Honig-Milch-Badeöl

Heute hat mich wieder die Rührwut gepackt, nachdem ich mit einigen Mädels im Beautyforum darüber gefachsimpelt habe, ob es möglich ist, ein 2-Phasen Badeöl mit Milch herzustellen, ohne dass etwas emulgiert. Die Phasen sollten sich trennen und auch sollte es, wie gewohnt, schäumen.

Also habe ich mich an den Versuch gewagt und es geht tatsächlich.

Das Badeöl ist zwar nicht rein weiß, dafür aber herrlich vanillefarben und es schäumt, wie es schäumen soll.

Darüber hinaus hat nichts emulgiert und die Phasen trennen sich einwandfrei.

Beduftet habe ich das Öl mit einer Mischung aus Honig-Milch PÖ und Orangen ÄÖ. Ein herrlicher Duft.

Nach dem Schütteln sah das Badeöl so aus …

dsc00680_wz-small.jpg

Nachdem sich die Phasen ein wenig von einander getrennt haben, so …

dsc00682_wz-small.jpg

Und nachdem sich die beiden Phasen vollständig getrennt haben, so …

dsc00686-small_wz.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: