Abend-Stöckchen

Da ich irgendwie Gefallen an den Stöckchen gefunden habe, dachte ich mir, ich schreibe mal selbst eines. Lasse sozusagen ein Stöckchen entstehen, welches meinen Blog als Absender hat und von dort erstmals auf die Reise geht.

Ich bin jedenfalls gespannt, wo mein Stöckchen landen, bzw. ankommen wird.

1. Hast du ein bestimmtes Ritual am Abend?
Nein, eigentlich nicht, da bei uns jeder Abend anders aussieht.

2. Wann gehst du schlafen?
Zwischen 22 Uhr und 23 Uhr. Kommt darauf an, ob etwas Spannendes im Fernsehen oder PC ist

3. Wie würdest du deinen Abend am liebsten gestalten, wenn du die freie Wahl hättest?
Zuerst lecker Essen gehen, danach ins Kino und danach den Abend in einer Cocktailbar ausklingen lassen.

Wenn mir dagegen nach faulenzen ist, dann bevorzuge ich ein Wannenbad bei Kerzenschein mit einem Buch, dazu Musik und danach mein Bett oder einen guten Film im Fernsehen.

4. Brauchst du etwas Bestimmtes im Bett, damit du schlafen kannst?
Ja, meinen Mann. Wenn er nicht da ist, schlafe ich super schlecht und wache ständig auf

4. Was ist dein erster Gedanke, wenn du abends in den Spiegel schaust?
Frag mich lieber nach dem ersten Gedanken am Morgen, wenn ich in den Spiegel schaue :biggrin:

6. Nenne 5 Dinge, die für dich zum Abend dazugehören.
Abendessen, Fernsehfilm, baden, mit einem guten Freund chatten, schlafen gehen

7. Nenne 3 Dinge, die du am Abend überhaupt nicht ertragen könntest
ständige Telefonanrufe, schlechtes Fernsehprogramm, nervtötende Nachbarn

8. Was würde dich am ehesten davon abhalten ruhig zu schlafen, bzw. einzuschlafen.
Laute Musik der Nachbarn in Endlosschleife, Stechmücken, die mir ums Ohr summen oder wenn mein Mann alle Schaltjahr einmal schnarcht

9. Hast du ein Lieblingsgetränk für den Abend, wenn du gemütlich vor dem Fernseher sitzt?
Nö, eigentlich nicht

10. Was hilft dir am besten beim Einschlafen?
wenn ich mir eine beruhigende und glücklich machende Szenerie vorstelle, wie z.B. das Beobachten des Sonnenunterganges am Strand.

Liebes-Stöckchen

1.) Wie oft warst Du schon verliebt?
So richtig bisher erst 2 mal

2.) Bist du homo oder hetero?
hetero

3.) Aussehen oder Charakter?
erst mal das Aussehen, denn wenn mir der Typ nicht gefällt, lass ich ihn auch nicht an mich ran und kann somit den Charakter nicht herausfinden.

4.) Bist Du mit Deiner großen Liebe zusammen?
ja

5.) Wolltest Du schonmal wegen Liebeskummer sterben?
nein

6.) Was ist Dir das Wichtigste in einer Beziehung?
Ehrlichkeit, Treue, Vertrauen, über alles reden zu können, gemeinsam lachen aber auch weinen zu können, immer für einander da zu sein, die gleichen Ziele zu haben

7.) Darf Dein Partner fremdgehen?
Nein, auf keinen Fall

8.) Möchtest/hast Du Kinder?
Nein

9.) Was ist das Verrückteste, was Du im Rausche der Verliebtheit angestellt hast?
fällt mir grad nix ein

10.) Bist Du aktuell verliebt?
Ja, in meinen Mann

11.) Eroberst Du, oder lässt Du Dich erobern?
Ich lasse lieber erobern

12.) Hast Du einen Fetisch?
Ja

13.) Willst Du heiraten?
Ich bin schon seit fast 2,5 Jahren verheiratet :bussi:

14.) Was darf Dein Partner auf keinen Fall?
Fremdgehen oder mich belügen

15.) Wie sollte der Charakter Deines Partners aussehen?
Er sollte ehrlich, treu, humorvoll sein

16.) Schon Sex im Freien gehabt?
Klar :biggrin:

17.) Wo hast Du Deinen Partner kennengelernt?
Über seinen Bruder

18.) Backe Dir einen Partner! Wie sieht er/sie aus?
183 cm groß, kurze braune Haare, braune Augen, muskulös, schöne Hände und Füße, ein süßes Lächeln

19.) Ist Dir Geld wichtig?
Ja absolut, denn ohne geht heut garnix mehr

20.) Das außergewöhnlichste Sexerlebnis?
in einem sprudelnden Bach

21.) Wie findest Du es, wenn sich Omi/Opi, 70 Jahre alt, neu verlieben und auch Sex haben?
Will ich garnicht drüber nachdenken

22.) Großer Altersunterschied…
Muss jeder für sich selbst entscheiden. Aber wenn sonst alles passt, ist das Alter fast egal. Trotzdem sollten es nicht mehr als 10 Jahre sein.

23.) Sex vor der Ehe?
Klar, ich kauf doch nicht die Katze im Sack :biggrin:

24.) Liebe und Partnerschaft auch ohne Sex?
nicht auf Dauer, aber durchaus machbar

25.) Pupsen erlaubt? *g*
Ja

26.) Bäuerchen auch?
Ja

27.) Essen gehen oder gemütlich zu Hause futtern?
Essn in einem schönen Restaurant hat natürlich immer was. Aber auch zuhause essen ist toll.

28.) In was verliebst Du Dich, außer in Menschen?
In ein süßes Fellknäuel

29.) Fallen Dir Trennungen sehr schwer?
Kommt darauf an, von wem ich mich trennen muss und wie lange die Trennung dauert.

30.) Wo möchtest Du mit Deinem Partner leben?
Irgendwo in mediteranen Gefilden, wo es das ganze Jahr über warm ist.

Herbst-Stöckchen

Da das Wetter sich irgendwie so garnicht ändern will und es eher aussieht, als hätten wir Herbst, hier nun ein Herbst-Stöckchen

1. Nenne 5 typische Herbstsachen:
Pilze, Bucheckern, bunte Blätter, fallendes Laub, Regen

2. Würdest Du Pilze essen, die Du selber gesammelt hast?
Nein, denn ich habe totalen Ekel vor Pilzen. Ob nun frisch und selbst gesammelt oder nicht

3. Was würdest Du mit farbigen Blättern von den Bäumen und Kastanien basteln?
Lustig aussehende Blätter- und Kastanienmännchen, die einen Platz auf meiner Fensterbank bekämen

4. Welche Herbstgerichte schmecken Dir am besten?
Kann ich jetzt so auf die Schnelle nicht sagen

5. Hast Du schon mal einen Drachen gebaut? Ist er geflogen?
Ja und ja :smug:

Ergänze-Stöckchen

– Mein/e Ex … ist im Mai 2005 verstorben
Ich höre gerade … das Ticken der Wanduhr
Vielleicht sollte ich … mir etwas Wärmeres anziehen
– Ich liebe … meinen Mann
– Meine besten Freunde sind … mir in den Rücken gefallen, weshalb ich derzeit kein Vertrauen mehr zu ihnen habe
– Ich verstehe nicht … warum es nicht endlich Frühling wird und wieso oben genannte Freunde nicht einfach ehrlich sein konnten und ich alles über Dritte erfahren musste
– Ich habe keinen Respekt vor … unehrlichen Menschen, da sie auch keinen Respekt vor mir haben, wenn sie mich anlügen
– Ich hasse … hinterhältige Menschen, Unehrlichkeit, Unpünktlichkeit, Respektlosigkeit, Menschen, die ständig anderen gefallen wollen und sich dafür verbiegen, Drogen, Kriege, rauchen, Religionsfanatiker, Besserwisser, Sprücheklopfer, Egoismus, Intoleranz, wenn jemand unfair ist
– Mein Nickname bedeutet …
“Lebensweg” und beschreibt die Höhen und Tiefen des Lebens
– Liebe ist … Probleme gemeinsam zu lösen, die man allein nicht hätte :biggrin:
– Irgendwo ist irgendjemand … der gerade auch an seinem Blog bastelt und Stöckchen schreibt
– Ich werde immer … so bleiben wie ich bin und meine Ziele verfolgen
– Ewigkeit ist wie … das Dahintreiben einer Feder im Wind
– Was ich niemals verlieren möchte ist … meinen Mann und mein Durchaltevermögen

Wer nun dieses Stöckchen haben möchte, der kann es sich gerne mitnehmen …

6-unwichtige-Dinge-Stöckchen

Heute hagelt es Stöckchen, aber ich finde langsam Gefallen daran :biggrin:

Bei diesem Stöckchen, welches ich auf der Blogwiese gefunden habe, geht es darum, 6 Dinge aufzulisten, welche einen glücklich machen, aber dennoch nicht elementar wichtig sind.

1. der Geruch im Wald nach einem Sommerregen

2.der Duft von verbranntem Holz (erinnert mich immer an die Lagerfeuer während meiner Zeit als Pfadi)

3. ein Ausritt durch eine verschneite Landschaft

4. nächtlicher Regen, der gegen die Fensterscheibe prasselt und ein wunderbar einschläferndes Geräuch fabriziert.

5. Im Sommer vom Zwitschern der Vögel geweckt zu werden.

6. der Duft von frisch gebackenem Brot

Und nun Achtung … ich werfe das Stöckchen und es darf fangen wer möchte …

« Older entries